Hohe Iris

Suche verfeinern (13 products)
Active filters
Clear filters

Farben

Reset this group

Blüte

Année de création

Obtenteur

DOMAINE DE COURSON

11,00 €
Riesige, majestätische und zugleich ruhige Blüten mit weißen, am Ansatz zartgelb angehauchten Domblätter und cremeweiße Sepalen, die ganz schlicht ein Anflug im selben Gelbton ziert. Goldgelbe Bärte und goldgelber Schlund. Durchschnittlich 9 bis 10 zitron
Blüte:frühblühend bis Hauptsaison

    ELEGANT

    6,00 €
    Noch ein direkter Nachkomme der Iris "Chevalier de Malte", reines Weiß mit schönem lavendelhellblauem Rand an den Sepalen. Diskrete rote Bärte. Elegante, mittelgroße Blüten, regelmäßig und enggewellt.
    Blüte:Hauptsaison

      ETERNAL BLISS

      6,00 €
      Hell violette Domblätter und weiße, mit einem Hauch Lavendel getönte Sepalen. Mandarinefarbener Bart und stark gewellt. Die Blütezeit ist nicht endlos, im Spätsommer oder Frühherbst jedoch häufig.
      Blüte:Hauptsaison

        FRISON-ROCHE

        6,00 €
        Majestätisch und elegant, Modell in reinem Weiß mit großen Blumen, großzügig und graziös gewellt, mit diskretem elefenbeinfarbigem Bart. Kraftvoll trägt der Stiel 4 gleichzeitig blühende Blüten. Stark vermehrend und kräftig. 4.Platz beim internationalen Wettbewerb in Florenz 1997.

          GOT MILK

          7,00 €
          Grandioses Reinweiss mit Blütenblättern und Sepalen von aussergewöhnlicher Breite. Auch der Bart ist weiss. Blumen von starker Substanz und gewellter Umrandung. Extrem reichblühend: 12 bis 16 Knospen, auch sehr kraftvoll und stark vermehrend.

            LA PART DES ANGES

            6,00 €
            Blütenblätter hellviolettblau, an der Basis stärker ausgeprägt; Sepalen sehr hellblau, beim Öffnen fast weiß werdend. Bärte blassblau mit orangefarbenen Spitzen. Sehr wuchtig.

              RE LA BLANCHE

              7,00 €
              Diese Iris, weiss-blau blühend, wird sehr schnell reinweiß. Im Blütenherz blassgelb und weiß an den Enden. Bemerkenswerte Blume: zahlreiche Blüten, gewellte, gezackte Ränder. Kräftige Vermehrung und Entwicklung.

                SHARPER IMAGE

                7,00 €
                Sehr feste blauweisse Blüte mit Bärten, die sich in kurze, hell lavendel-blaue Sporne verwandeln. Beinahe waagerechte Sepalen. Eine Sorte von klassischer Schönheit, die uns mit ihrer Präsenz und ihrer späten Blüte überzeugt.

                  SILVERADO

                  6,00 €
                  Die Bezeichnung wundervoll ist nicht übertrieben für diese zart lavendelfarbene Iris mit silberfarbenen Reflexen. Stark gewellte und feste Blume auf vorbildlichen Schäften, die wie in Marmor gemeißelt aussehen.

                    SOVEREIGN CROWN

                    6,00 €
                    Blütenblätter hellblau, zur Mitte hin intensiver; Sepalem fast weiß bis zum breiten und diffusen hellen enzianblauen Mittelstreifen. Violett gefärbte Bärte mit gelben Spitzen und einem kleinen blassblauen Sporn. Gewellt und sehr wüchsig.

                      SUR UN NUAGE

                      9,00 €
                      Eine weisse Iris von edler Form, kräftiger Substanz und grossartigem Wuchs. Sepalen nahe an der Horizontale mit kleinen, sonnengelben Flecken um die ebenfalls sonnengelben Bärte. Vorbildliche, von unten her verzweigte Schäfte. Lange Blütezeit. Ein Bruder der 2018 eingeführten Iris ’Épatant’. (Cayeux Züchtung 10 309 B)

                        TEMPÊTE DE NEIGE

                        11,00 €
                        Ein Nachkomme der ausgezeichneten 'Skating Party', hier ein majestätisches Weiß mit sehr breiten weißen Sepalenn, die in der Mitte leicht cremefarben sind. Die Bärte sind eher unauffällig und zitronengelb. Niedrige Verzweigung, die für ein gutes Gleichgewicht sorgt. Durchschnittlich 10 Knospen.

                          WATERLINE

                          12,00 €
                          Blütenblätter sehr blass blau und Sepalen bläulich weiß mit hellblauem Rand 6 mm breit .Bärte leuchtend rot mit weißer Basis. Souveräne und harmonische Form, ein außergewöhnliches Finish wie immer bei Keppel.